Jun 26, 2015
Gewissheit, Dass Ihre Löschanlage Zu Jeder Zeit Betriebsbereit Ist - Automatisch
Gewissheit, Dass Ihre Löschanlage Zu Jeder Zeit Betriebsbereit Ist - Automatisch

Die Installation einer vollständigen Löschanlage ist eine Sache – eine noch größere Herausforderung ist es jedoch, das System in Stand und rund um die Uhr vollständig unter Druck zu halten. Wenn der Flaschendruck aufgrund einer Leckage oder einer Systemauslösung zu niedrig ist, kann das System versagen oder nur eingeschränkt seine volle Leistung entfalten. Selbst die besten Wartungsprogramme laufen lediglich intermittierend und fußen auf relativ primitiven Prüfverfahren wie Manometern oder dem Wiegen von Flaschen zur Verifizierung der Systemfüllstände.

Was spielt sich zwischen Wartungskontrollen ab?

Als ein weltweit führender Hersteller von ortsfest installierten Ausrüstungen und Systemen hat sich Rotarex Firetec dazu verschrieben, seinen Kunden das höchstmögliche Maß an Brandschutz bereitzustellen. In der Praxis bedeutet das, dass wir nach innovativen und kostengünstigen Möglichkeiten suchen, mit denen gewährleistet werden kann, dass die Löschanlagen zu jeder Zeit einsatzbereit sind und ihre vollständige Leistung erbringen.

Aus diesem Grund haben wir unser neues digitales Messsystem namens „DIMES“ entwickelt, das unseren Kunden durch eine unterbrechungsfreie Überwachung der Flascheninhalte die Gewissheit gibt, dass die Systeme zu jeder Zeit betriebsbereit sind.

Mithilfe von digitalen Sensoren und einem integrierten Mikrochip bemisst DIMES die Hauptparameter, die für einen Algorithmus zur Berechnung des genauen Löschmittelfüllstandes vonnöten sind. Im Falle einer Leckage oder eines Problems sendet das System initiativ eine Warnung aus, sodass Sie stets genau wissen, ob Ihr System scharfgeschaltet und einsatzbereit ist. Auch die Wartung geht schneller und einfacher von der Hand. Darüber hinaus können Sie die Flaschenfüllstände auf einen Blick und verglichen mit konventionellen Manometern mit größerer Genauigkeit prüfen. Damit entfällt die Notwendigkeit eines regelmäßigen Abnehmens und Wiegens der Flaschen zur Füllstandbestimmung. Ein Eingriff ist nur dann notwendig, wenn das System ein Warnsignal aussendet.

DIMES ersetzt passive Manometer und ermöglicht damit eine präzisere und initiativere Überwachung. Das System ist zudem enorm flexibel: Benutzer können das Programm so programmieren, dass das System einen Alarm aussendet, sobald der Druck unter einen festgelegten Wert abfällt. DIMES hält für jedes Löschmittel die passende Lösung bereit:

  • Inertgas
  • Chemische Stoffe
  • CO2

Um eine noch umfassendere Kontrolle zu gewährleisten, wird DIMES mit einer besonderen Managementsoftware geliefert, welche die Überwachung der Flascheninhalte und Systembereitschaft erleichtert – selbst aus der Ferne. Die Software besticht durch eine intuitive Benutzeroberfläche und lässt sich auf jedem Laptop ausführen.

In einem kommenden Blog-Eintrag werde ich genauer auf die innovativen digitalen Technologien eingehen, auf denen DIMES fußt. Falls Sie mehr darüber erfahren möchten, wie DIMES die Bereitschaft der Löschanlage verbessern und Ihnen gleichzeitig dabei helfen kann, Zeit und Kosten einzusparen, so kontaktieren Sie mich oder laden Sie unsere DIMES-Broschüre herunter.

Blog image
Charles Strobel

author
Paul Delecourt
Paul Delecourt
Connect with an Expert
×
Loading

This site uses cookies.

Rotarex uses cookies to ensure a better and easier online experience. Please click here to accept the continued use of these cookies after reading our revised COOKIES POLICY.

Please note, you may continue to use the website even if you do not accept the use of cookies. However, the visitor experience on subsequent visits will be diminished.

Read the full COOKIES POLICY.

Refuse all non essential cookies