May 03, 2017
Warum Ein Automatischer Brandschutz Für Einzelne CNC-Maschinen Sinn Macht
Besuchen Sie uns für Einzelheiten auf der EASTEC 2017
Warum Ein Automatischer Brandschutz Für Einzelne CNC-Maschinen Sinn Macht

CNC-Maschinen sind unerlässliche Vermögenswerte für Maschinenhallen und Fertigungsunternehmen. Angesichts der dort vorherrschenden Bedingungen – Hitze, heiße Metallspäne, Staub und Schmutz sowie Schmiermittel auf Ölbasis und statische Elektrizität – scheint es jedoch nicht verwunderlich, dass diese Maschinen einem enormen Brandrisiko ausgesetzt sind. Ein Brand in einer CNC-Maschine kann ohne Vorwarnung ausbrechen und innerhalb von Sekunden verheerende Schäden anrichten. Ihre wertvolle Maschine könnte ernsthaft beschädigt werden und wochenlang nicht nutzbar sein. Sollte der Brand darüber hinaus auf den Rest Ihrer Einrichtung übergreifen, könnte dies Ihr geschäftliches Aus bedeuten.

Nur wenige wissen, dass CNC-Maschinenbrände sich innerhalb von Sekunden automatisch löschen lassen. Daher ist es ganz besonders traurig, dass noch immer Tausende von Betrieben jährlich Opfer von katastrophalen CNC-Maschinenbränden werden. Viele dieser Brände brachen aus, obwohl ein Bediener zugegen war.

Sollten Sie die EASTEC 2017 in West Springfield, MA, besuchen, raten wir Ihnen dazu, am Stand von Rotarex Firetec mit der Nummer 5000 vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie ausführlichere Informationen darüber, wie die automatische FireDETEC Brandbekämpfungsanlage einzelne CNC-Maschinen zuverlässig vor Bränden schützt. Erfahren Sie, wie es möglich ist, dass das System einen Brand in Sekundenschnelle erkennt und bekämpft, sodass die Maschine häufig keinerlei Schäden davonträgt.

Und so funktioniert FireDETEC...

Unser firmeneigener Sensorschlauch wird kinderleicht direkt im Inneren der Maschine verbaut. Auf diesen wird mithilfe von trockenem Stickstoff ein Druck von 16 bar beaufschlagt, was ihn sehr hitzeempfindlich macht. Sollte es zu einer Stichflamme kommen, sorgt die entstehende Hitze dafür, dass der Schlauch am heißesten Punkt birst. Der plötzliche Druckabfall betätigt ein Differenzdruckventil, das die gesamte unter Schutz stehende Zone unverzüglich mit einem Löschmittel flutet. Der Brand wird somit bereits wenige Augenblicke nach seiner Entstehung gelöscht.

FireDETEC ist UL- und FM-zugelassen. Für die Brandbekämpfung stehen zwei verschiedene Löschmittel zur Auswahl: Dupont FM-200® oder 3M NOVEC 1230-Flüssigkeit. FireDETEC ist speziell für CNC-Maschinen vorkonfiguriert. Da das System weder an eine Stromquelle angeschlossen werden muss, noch über bewegliche Teile verfügt, ist es überaus zuverlässig. Darüber hinaus ist es flexibel und äußerst platzsparend.

FireDETEC präsentiert sich als wirtschaftliche Brandschutzlösung – insbesondere dann, wenn man die Kosten für die Reparatur einer Maschine mit Brandschäden und für die Aufräumarbeiten nach einer Auslösung der Sprinkleranlagen oder die Folgen eines Produktionsstillstands betrachtet. Im Gegensatz zu mechanischen oder elektronischen Systemen ist FireDETEC zudem sehr kostengünstig.

Durch die Installation von FireDETEC im Inneren Ihrer CNC-Maschinen profitieren Sie von einer automatischen Branderkennung und Brandbekämpfung, die Ihnen eine unterbrechungsfreie Weiterführung Ihrer Geschäftstätigkeiten sichern. Sollten Sie es nicht persönlich zur EASTEC schaffen, so kontaktieren Sie jetzt einen Experten von Rotarex Firetec, um zu erfahren, warum der von FireDETEC gebotene Brandschutz für CNC-Maschinen für Ihr Unternehmen Sinn machen würde.

author
Paul Delecourt
Paul Delecourt
Connect with an Expert
×
Loading

This site uses cookies.

Rotarex uses cookies to ensure a better and easier online experience. Please click here to accept the continued use of these cookies after reading our revised COOKIES POLICY.

Please note, you may continue to use the website even if you do not accept the use of cookies. However, the visitor experience on subsequent visits will be diminished.

Read the full COOKIES POLICY.

Refuse all non essential cookies